Aktueller Status
Nicht eingeschrieben
Preis
290 Euro
Jetzt anfangen

Diversity – nur ein Trend, oder doch mehr?

24 Einheiten | 18 Stunden

In den letzten Jahren begegnen wir dem Begriff immer öfter, Diversity gehört mittlerweile vielfach zum professionellen Verständnis von Organisationen und Führungskultur.
In diesem Seminar wird gezeigt, wofür Diversity steht und welche Bedeutung es haben kann. Diversity – nur ein Trend, oder doch mehr?

 

In den letzten Jahren begegnen wir dem Begriff immer öfter, Diversity  oder Diversität gehört mittlerweile vielfach zum professionellen Verständnis von Organisationen und in der Führungskultur. 

Warum sind Gender und Diversity Sensibilität am Arbeitsplatz und in der (beruflichen) Bildung wichtig?

Wir müssen die Vielfalt der Menschen einbeziehen und berücksichtigen. Das führt zu wesentlichen Verbesserungen, weil mehr Aufmerksamkeit auf unterschiedliche Gefahren einerseits und passende Lösungen anderseits gelegt wird.

Vielfalt bringt verschiedene Talente zusammen, die alle mit unterschiedlichen Fähigkeiten auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten. Unternehmen profitieren dabei von jedem einzelnen Mitarbeiter/in, denn sie bringen neue Perspektiven, Erfahrungen und Wissen mit, die sich ebenfalls in der Arbeit widerspiegeln.

Diversity-Kompetenz ist eine wichtige Schlüsselqualifikation, die im Alltag und im Berufsleben hilft, mit Unterschieden zwischen Menschen kompetent umzugehen. Ein kompetenter Umgang mit Vielfalt beginnt bei der Wahrnehmung von Unterschieden und Gemeinsamkeiten zwischen Menschen.

In diesem Seminar erfahren Sie, welche Bedeutung Diversity – Diversität haben kann. Das online Diversity Grundlagentraining zeigt, wofür Diversity bzw. Diversität steht und welche Bedeutung es für mich, in der Berufswelt und im Training haben kann. Es behandelt die Grundlagen zu Diversität und die Mechanismen der (Alltags)Diskriminierung, die strategische Umsetzung von Methoden sowie Analyseinstrumenten ebenfalls auf.

Mit dem online Seminar Diversity Training wird Ihnen eine persönliche Auseinandersetzung und diese mit theoretischem Wissen verbunden, angeboten. Das Thema Diversität wird in einer breiten Perspektive beleuchtet. Ob als TrainerIn oder in anderem Berufskontext – Sie werden unterschiedliche Ansätze kennenlernen und Ihre Kompetenzen ausbauen.

Was ist zu tun?

  • Alle online.Lektionen durchnehmen
  • Aufgabe & Essay erstellen & hochladen 

Teilnahmevoraussetzungen:

gute Deutschkenntnisse

Ablauf

  1. Du meldest dich online an
  2. Nach der Bezahlung senden wir Dir deinen online Zugang zu und du kannst auf alle  Studienmaterialien und Lehrvideos auf unserer Lernplattform online jederzeit zugreifen. 

Die Inhalte erarbeitest Du im Selbststudium;  Damit kannst du dir Deine Lernzeit innerhalb der Kurslaufzeit frei einteilen und bestimmen, wie lange Du für eine Kurseinheit brauchst.

Dieses anerkannte Seminar setzt sich aus drei Kursphasen zusammen. 

  1. Phase alle Module und Inhalte durchnehmen.
  2. Phase: Aufgaben einreichen.
     (Alltags)Diskriminierung Beispiele & ein Abschluss Essay
  3. Phase: Ausstellung der Seminarbestätigung Nach positiver Prüfung der Einreichungen 

Abschluss: Seminarbestätigung 24 Einheiten | 18 Stunden​

*(gilt als Nachweis für TrainerInnen)

Das Seminar „Diversity Training“ erfüllt auch die Voraussetzungen für den entsprechenden Qualifizierungsnachweis für TrainerInnen in der Erwachsenenbildung des Arbeitsmarktservice Österreich (Wien, NÖ, Stmk, OÖ, Tirol) und im öffentlichen Dienst.

Scroll to Top